3. Regionale Genussmesse im Landgut Holzdorf am Denkmaltag

Nachricht, veröffentlicht von Regionalmanagement am 14.09.2015

„Eine rundum gelungene Veranstaltung!“ – Das ist war das Feedback vieler der insgesamt 1.700 Gäste, die am Denkmaltag die nunmehr 3. Regionale Genussmesse im Landgut Holzdorf besucht haben.

Genuss im Weimarer Land
Genuss im Weimarer Land

Neben vielfältigen regionalen Köstlichkeiten, ob Schafmilchkäse, Wildwurst, Fisch bis hin zu Gelees, Likören, Bränden, Wein und Eis wurden in diesem Jahr erstmals auch handwerkliche Produkte, wie Schmuck, Geschneidertes und Getöpfertes angeboten.

Einen großen Zuspruch verzeichnete auch das Familienprogramm. Während sich die Kinder im Park beim Märchenspaziergang mit Angela Zöllner verzaubern lassen konnten, wurden den Erwachsenen in der Experimentierküche von Barbara Kösling und Christian Hill Kostproben aus der Vergangenheit geboten.

Die Besucher konnten sich außerdem über die Arbeit der RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. sowie über die touristischen Angebote der Regionen Weimarer Land und Burgenlandkreis informieren.

Die Genussmesse wurde von der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. in Kooperation mit der Diakonie Landgut Holzdorf gGmbH organisiert.


14.09.2015 / Sylvia Sippach / RAG – Vorsitzende

Siehe auch: