Einladung zur 6. Regionalen Genussmesse: Mit allen Sinnen genießen

Nachricht, veröffentlicht von Regionalmanagement am 05.09.2018

Die Regionale LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. lädt herzlich ein zur 6. Regionalen Genussmesse, die am 09.09.2018 (Tag des offenen Denkmals) von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Landgut Holzdorf (Otto-Krebs-Weg 5, 99428 Holzdorf) stattfindet.

Weimarer Land - ein Genuss, RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V.
Weimarer Land - ein Genuss, RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V.

Entdecken, probieren und genießen Sie am Denkmaltag regionale Spezialitäten im Ambiente des Landguts Holzdorf. Speisen Sie mit Freunden an einer festlich geschmückten Tafel im Freien. Neben regionalen kalten und warmen Speisen werden auch handwerkliche Produkte angeboten.
Genuss im Weimarer Land – ein Projekt der Regionalen LEADER – Aktionsgruppe Weimarer Land – Mittelthüringen e.V..
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Diakonie Landgut Holzdorf gGmbH sowie dem Weimarer Land Tourismus e.V. durchgeführt.

Mit der nun zum sechsten Mal stattfindenden Regionalen Genussmesse will die RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. den regionalen Anbietern die Gelegenheit bieten, ihre liebevoll herge-stellten, oft mit besonderen Geschichten versehenen Produkte noch besser bekannt zu machen. Neben Einheimischen und Touristen sollen auch regionale Gastronomie- und Herbergsbetriebe auf die Vielfalt und die Qualität der regionalen Produkte aufmerksam gemacht werden.

Die Kochschule Thüringen, unter der Leitung von Michael Stark, wird zur Genussmesse mit den Kindern und Jugendlichen am Herd stehen. Zubereitet werden kleine Snacks, wie ein Sandwich im Glas, eine selbstgemachte Limonade und die Weimarer Land Mahlzeit, an diesem Tag ein gefüllter Pfannkuchen mit spätsommerlichem Obst. Mitmachen können alle Kinder und Jugendlichen von 11 bis 16 Uhr.

Unser Familienprogramm zur Genussmesse:
11.00 bis 17.00 Uhr Schauschnitzen – Ideen und Kunst in Holz
11.00 bis 16.00 Uhr Die Zauberküche – Kochen wie die Großen
13.30 und 16.00 Uhr Puppentheater für die ganze Familie
(13.30 Uhr: Wünsch dir was / 16.00 Uhr: Hans im Glück)
14.00 bis 15.30 Uhr Stelzenlauf, Kinderanimation mit Jonglage, Luftballonmodellage

Führungen zum Denkmaltag:
13.00 bis 16.00 Uhr Herrenhaus und Park (Carsten Meyer, Rita Lenzko)
12.00 und 14.00 Uhr Diakonisches Bildungsinstitut „Johannes Falk" (Martina Behr)
13.00 und 15.00 Uhr lnclusio Weimar - Wolle, Natur und Farben (Stephanie Günther)

Weitere Angebote:
Kerzen selber ziehen und gestalten
Mobile Mosterei – aus Ihrem Obst wird eigener Saft (Beginn ab 10.00 Uhr)

04.09.2018 / Sylvia Gengelbach / RAG – Vorsitzende