Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Nachricht, veröffentlicht von Regionalmanagement am 26.04.2018

Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung des LEADER-Kooperationsprojektes "Ilmtal-Radweg - Qualitätserhöhung touristischer Leistungsträger" wurde unterzeichnet

Anfang April 2018 wurde zwischen RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. und der RAG Gotha - Ilm-Kreis - Erfurt e.V. die o.g. Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. 

Im Rahmen des Kooperationsprojektes sollen im Zeitraum 2017 bis 2020ff Maßnahmen realisiert werden, die den Ilmtal-Radweg als Radwanderweg von überregionaler Bedeutung weiterentwickeln. Eine weitere Zielstellung ist die nachhaltige Etablierung des Radweges als Anknüpfungspunkt für die Erlebbarmachung regionaler Produkte und Sicherstellung qualitativ hochwertiger kultureller und touristischer Angebote und Dienstleistungen.

Zu solchen Maßnahmen zählen u.a.:

  • die Etablierung von Ladestationen für E-Bikes, Fahrradverleihen, allgemeine Service-Stationen (Shuttle-Service, Pannen-Service, Informations-Service) entlang des Radweges
  • der Ausbau von Strecken-Highlights sowie die Etablierung neuer Angebote, vorrangig mit kulinarischem, kulturellem, künstlerischem Hintergrund, wie Sehenswürdigkeiten, Fotopunkte, Hindernisparcours, Rastplätze sowie künstlerisch-kulinarische Angebote
  • Projekte im Zusammenhang mit der Etablierung, Qualifizierung und Erweiterung der Branchensektoren Gastgewerbe und Gastronomie
  • die Verbesserung der technischen Infrastruktur entlang des Radweges, wie die Schaffung von Querverbindungen zu Ausflugszielen, die Einrichtung von Bus-Shuttles, einheitliche Beschilderungen, Anordnung digitaler Informationspunkte (Vermittlung von Informationen zur Natur, Landschaft und Geschichte, zur Region sowie über touristische Angebote) Installation von Trinkstationen,
  • die Aufwertung vorhandener touristischer Hotspots im Umfeld des Ilmtal-Radwegs,
  • der Ausbau von digitalen und Printmedien in einem einheitlichen Erscheinungsbild, beispielsweise ein Gastgeber-Guide, ein gemeinsamer Social-Media-Baukasten

Die einzelnen Maßnahmen können dabei sowohl gemeinsam (RAG-Regionsübergreifend) als auch einzeln (innerhalb einer RAG-Region) verwirklicht werden.