Tag der Regionen 2011 - "Wer weiter denkt, kauft näher ein!"

Nachricht, veröffentlicht von Regionalmanagement am 07.04.2011

Ab diesem Jahr sollen auch in Thüringen mit Hilfe des „Tag der Regionen“ regionale Produkte, Dienstleistungen und Wirtschaftskreisläufe stärker in den Focus der Öffentlichkeit rücken. Anhand eines bunten Veranstaltungsprogramms soll Regionalität in besonderer Weise erlebbar gemacht werden. Dazu werden Partner und Ansätze für gemeinsame Aktivitäten gesucht. Der diesjährige Aktionszeitraum erstreckt sich vom 23. September bis zum 09. Oktober 2011, Kerntag ist der 2. Oktober.

Tag der Regionen
Tag der Regionen

Themen für Aktionen können z.B. sein:
- Präsentation der Vorteile regionaler landwirtschaftlicher Produkte
- Begegnung mit Erneuerbaren Energien
- Bewerbung des regionalen Handwerks
Gute Ideen und Beispiele finden Sie unter www.tag-der-regionen.de.

Wenn Sie im Aktionszeitraum vom 23. September bis 09. Oktober 2011 zum Beispiel folgende Aktionen planen
- Hoffest,
- Handwerkermarkt,
- Tag der offenen Tür,
- Erntedankfest,
- Obsttage,
- ein Vereinsfest mit regionalem Bezug,
dann können Sie die Aktion bei der Thüringer Vernetzungsstelle (THVS) melden.

Die THVS organisiert den kostenfreien Eintrag der Aktion in den Thüringer bzw. bundesweiten Aktionskalender im Internet sowie in der Veranstaltungsbroschüre zum „Tag der Regionen“. Plakate und Faltblätter zur Vermarktung Ihrer Aktion im Rahmen des „Tages der Regionen“ können kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Ziel ist, durch eine gebündelte und ressortübergreifende Öffentlichkeitsarbeit mehr Aufmerksamkeit und eine stärkere Sensibilisierung für das Thema Regionalität auf Thüringer Ebene zu erlangen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://leader-thueringen.de/tagderregionen/