1. Projektaufruf für LEADER-Vorhaben 2021 (vom 23.07.2020)

Kalendereintrag

Samstag, 31.10.2020

LEADER-Förderanträge können ab sofort bei der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. für im Weimarer Land geplante innovative Projekte eingereicht werden.

Die aktuelle LEADER-Förderperiode 2014 bis 2020 läuft nun aus. Für die Nachlaufzeit 2021ff werden unter Umständen weitere Fördermittel zur Entwicklung der ländlichen Räume gestellt. Über die tatsächlich zur Verfügung stehenden Mittel kann derzeit jedoch noch keine Aussage getroffen werden.

LEADER-Förderanträge können daher ab sofort bei der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. für im Weimarer Land geplante innovative Projekte eingereicht werden.
Folgende Zielstellungen sind dabei von besonderer Bedeutung: Förderung der regionalen Identität, Steigerung der regionalen Wertschöpfung und Lebensqualität, Verbesserung der touristischen Infrastruktur und der Vermarktung der ländlichen Tourismusleistungen sowie die Unterstützung kleiner Unternehmen in Bezug auf Diversifizierung, Gründung und Entwicklung sowie Schaffung von Arbeitsplätzen. Wünschenswert wäre es, wenn die Vorhaben Kooperationen anstoßen und integrierte Ansätze beinhalten.

Die Frist zur Einreichung der Projektanträge für die Jahre 2021ff ist der 31.10.2020. Die Anträge sind einzureichen bei der: RAG Weimarer Land-Mittelthüringen e.V., Geschäftsstelle, Kupferstraße 1, 99441 Mellingen. Im Vorfeld wird um eine zeitnahe Abstimmung mit dem Regionalmanagement gebeten (www.leader-rag-wei.de/kontakt/).

Informationen zu Fördermöglichkeiten und die erforderlichen aktuellen Formulare stehen auf der Internetseite der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land - Mittelthüringen e.V. unter Richtlinien/ Formulare/ Hinweise bereit.

Die Votierung der Projektanträge erfolgt im Rahmen einer Fachbeiratssitzung im ersten Quartal 2021.

Siehe auch: