Feierliche Übergabe von Bewilligungsbescheiden

Nachricht, veröffentlicht von Regionalmanagement am 18.07.2011

Im Jahr 2011 konnten aufgrund des positiven Votums der Regionalen LEADER-Aktionsgruppe Weimarer Land-Mittelthüringen e.V. Fördermittel für die Umsetzung zahlreicher Projekte in der LEADER-Region bereit gestellt werden. Der Amtsleiter des Amtes für Flurneuordnung, Herr Matthias Geßner, und die Vorsitzende der RAG, Frau Sylvia Sippach, haben am 14.Juli 2011 symbolisch Bewilligungsbescheide an ausgewählte Projektträger übergeben.

Übergabe von Bewilligungsbescheiden
Übergabe von Bewilligungsbescheiden

Im Rahmen der Dorferneuerung kommen 5 Projekte in den Genuss von Fördermitteln, darunter die Sanierung des Haupteingangsbereiches des Kulturhauses in Kromsdorf. Umfangreich unterstützt werden in 2011 Projekte, die den Ausbau von ländlichen Wegen und gleichzeitig die Verbesserung des radtouristischen Landesnetzes zum Ziel haben. Als eine von 6 Maßnahmen wird der Ausbau der Sumpfallee in Tiefengruben, die ein Teil der Anbindung Tiefengrubens an den Ilmtal-Radwanderweg sowie in Richtung Erfurt darstellt, gefördert. 6 Privatpersonen und Vereine können sich über Fördermittel für geplante Vorhaben freuen. Neben der Weiterführung bereits begonnener Vorhaben, wie z.B. am Eulensteinschen Hof in Hohlstedt und an der Kapelle Vox coelestis in Weimar / Ehringsdorf können damit auch aktuell geplante Maßnahmen umgesetzt werden. Hier kann die Einrichtung von Hofcafé und Ferienwohnung im Gehöft des ehemaligen Ritterguts in Ottstedt bei Magdala als Beispiel genannt werden. Im Rahmen der Revitalisierung können 2 Vorhaben im Landgut Holzdorf und auf dem Gelände des Guts Krakau realisiert werden.