Neue Glastafeln und Pultaufsteller zu Kunstwerken Lyonel Feiningers feierlich eingeweiht

Nachricht, veröffentlicht von Regionalmanagement am 22.07.2020

Am 20.07.2020 wurden die neuen Informationstafeln über das Wirken des Bauhauskünstlers Lyonel Feininger in unserer Region feierlich durch die Landrätin Frau Schmidt-Rose und den Bürgermeister der Gemeinde Mellingen Herrn Hildebrandt eingeweiht.

Glastafel am Feininger-Radweg in Mellingen, RAG Weimarer Land - Mittelthüringen e.V.
Glastafel am Feininger-Radweg in Mellingen, RAG Weimarer Land - Mittelthüringen e.V.
Einweihung der Glastafel am Feininger-Radweg in Mellingen, RAG Weimarer Land - Mittelthüringen e.V.
Einweihung der Glastafel am Feininger-Radweg in Mellingen, RAG Weimarer Land - Mittelthüringen e.V.

Insgesamt 23 Pultaufsteller im gesamten Weimarer Land sowie 6 Glastafeln entlang des 27,8 km langen Feininger-Radweges wurden erneuert. Viele der mehr als 20 Jahre alten Aufsteller waren beschädigt und schlecht lesbar. Die neuen Tafeln berichten über das Leben des bedeutenden Bauhauskünstlers und seiner Verbindung zum Weimarer Land. Standorte sind u.a. Zottelstedt, Umpferstedt, Tröbsdorf, Niederzimmern, Kromsdorf, Mellingen und Oberweimar.

Das Projekt wurde mit Hilfe von LEADER-Fördermitteln in der Region Weimarer Land – Mittelthüringen realisiert.

Siehe auch: